Sprache

Die Sprache

Die Landesprache Tschechiens ist Tschechisch.
Doch es werden sehr viele Studienprogramme auch auf Englisch angeboten. Die sprachlichen Kenntnisse werden bereits vor dem Studium getestet. In den meisten Fällen werden aber vorbereitende Sommersprachkurse angeboten.

Vorteil:
Wenn man auf Tschechisch studiert, fallen die Studiengebühren für Universitäten wie bei den Einheimischen weg.
Nachteil:
In diesem Fall muss man sich dem gleichen Auswahlverfahren unterziehen, wie die Einheimischen.

Englischsprachige Studiengänge für Ausländer sind kostenpflichtig. Die Gebühren werden von den Universitäten selbst festgelegt, ergo sind sie auch dort zu erfragen.
(Teilweise werden Studienprogramme auch auf Deutsch, Französisch oder Spanisch angeboten).

Der schnelle Weg
Mit Vorkenntnissen der Sprache eine Sprachschule in Tschechien besuchen und vor Ort die Sprache lebendig erlernen.
Eine günstigere Alternative ist es, ein Freiwilliges Soziales oder Ökologisches Jahr in Tschechien zu absolvieren. Unterkunft und Verpflegung werden in den meisten Fällen übernommen. Hierfür sollte man sich aber schon früh bewerben.
Einige Hochschulen arbeiten eng mit Sprachinstituten zusammen und veranstalten Sommersprachkurse für die Immatrikulierten, deren Tschechisch noch nicht ganz so ausgefeilt ist.

Vorteil:
Ein schneller und effektiver Weg, die Sprache zu erlernen, denn vor Ort lernt es sich noch immer am Besten.
Nachteil:
Die oft hohen Kosten.

Der lange Weg
Volkshochschulen und andere Bildungseinrichtungen bieten Sprachkurse an. Häufig sind die Zielgruppen aber nicht angehende Studenten, sondern vielmehr Menschen mit Interesse an Land und Leuten.

Vorteil:
Die Sprache lässt sich nebenher erlernen.
Nachteil:
Da die Kurse häufig nur einmal in der Woche für zwei Stunden angeboten werden, muss häufig viel Zeit investiert werden.

Der glückliche Weg
Glück haben diejenigen, die Tschechisch bereits als Muttersprache sprechen und/oder es in der Schule schon gelernt haben.
Tschechisch als Schulfach ist in Deutschland jedoch eher selten.

Vorteil:
Problemlose Anerkennung.