Studiengebühren

Ausländische Studierende müssen in der Regel Studiengebühren entrichten, es sei denn sie unterziehen sich dem gleichen Aufnahmeverfahren wie tschechische Studienbewerber und absolvieren das Studium in tschechischer Sprache – dann entfallen die Gebühren.

Für englischsprachige Studiengänge werden hingegen grundsätzlich Studiengebühren erhoben; sie variieren je nach Studienfach zwischen 3.000 und 9.500 €.

Private Hochschulen verlangen Studiengebühren, die sie selbst festlegen.

Die exakten Preise sind auf den Websites der Hochschulen zu finden!

PS: Die meisten Universitäten vergeben eigene Stipendien für ihre ausländischen Studenten!